1Liter Beckenrandreiniger für Pools

1Liter Beckenrandreiniger für Pools

11,45 €
(1 l = 11,45 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
sofort bestellbar

Beschreibung

Für eine rückstandfreie Reinigung der Beckenränder Ihres Pools eignet sich der alkalische Reiniger optimal. Unser biologischer Beckenrandreiniger ist ein wässriges Konzentrat, ohne umwelt- und gesundheitsschädliche Phosphate, Säuren und Lösungsmittel. Die ausgesuchte Rohstoffkombination gewährleistet eine schonende, jedoch effektive Reinigung des Beckenrands. In Wasser gelöst reichen bereits geringe Mengen, um hervorragende Reinigungsergebnisse zu erzielen.


Damit die Beckenränder Ihres Pools gereinigt werden können, sollte zunächst das Wasser abgelassen werden. Bei der Anwendung alkalischer Reiniger ist eine angemessene Schutzkleidung empfohlen, da diese nicht für den direkten Hautkontakt gedacht sind. Tragen Sie dabei immer Schutzbrille, Gesichtsschutz und Handschuhe.

Sollen nur die oberen Bereiche des Outdoor-Pools von Ablagerungen an den Beckenrändern befreit werden, kann ein Teil Wasser im Bassin verbleiben. Für diesen Fall der Anwendung ist es wichtig, dass kein Reinigungsmittel in großen Mengen ins Poolwasser gelangt. Es könnte sich andernfalls unerwünschter Schaum im Wasser bilden, der sich nach der Anwendung nur schwer wieder entfernen lässt.


Das hoch effektive Pool Reinigungsmittel tragen Sie zum Beispiel mit einer Sprühflasche direkt auf die verunreinigten Stellen auf. Eine Einwirkzeit ist nicht notwendig, organische Verschmutzungen werden sofort bekämpft und gelöst. Mit einem Pool-Reinigungshandschuh, der Handbürste für den Pool oder einem geeigneten Putzschwamm werden alle zu reinigenden Bereiche behandelt.

Je nach Grad der Verunreinigungen wird der alkalische Poolreiniger im Verhältnis von 1 : 25 bis 1 : 100 mit Wasser verdünnt, so dass eine Konzentration von Pool Beckenrandreiniger mit 1 – 4 Prozent entsteht. Nach der Anwendung werden die keimfrei sauberen Beckenränder mit ausreichend klarem Wasser gespült.


  • 1 : 100 (= ca. 1%) - leichte Verschmutzungen
  • 1 : 50 (= ca 2%) - stärkere Ablagerungen
  • 1 : 25 (= ca. 4%) - hartnäckige Verschmutzungen

In der Chemie werden Reinigungsmittel dann als alkalisch bezeichnet, wenn ihr pH-Wert zwischen 10 und 14 liegt. Alkalische Reiniger kommen nicht nur in Schwimmbädern zur Anwendung, sondern vor allem auch in der Industrie, wo im Gegensatz zur Haushaltsreinigung ständig hartnäckige Verschmutzungen zügig und gründlich entfernt werden müssen. Alkalische Reiniger wie der Pool Beckenrandreiniger von Höfer Chemie eignen sich für alle Kunststoffoberflächen und Fliesen, wobei typische organische Rückstände einwandfrei entfernt werden wie z. B.:

  • Fettablagerungen
  • natürliche Proteine (Eiweiße)
  • Ölfilme (z. B. von Sonnencreme)
  • Wachs und Rückstände von Baumharzen
  • die meisten Mikroorganismen, Bakterien und Viren


Achtung: Vor dem Einsatz sollten in jedem Fall Beständigkeitsproben durchgeführt werden. Beim Umgang sollte entsprechende Schutzkleidung getragen werden.

Dieses Produkt ist für die breite Öffentlichkeit bestimmt.

Mengenrabatt

MengeEinzelpreis
Ab 2 Stück9,90 €Einzelpreis: 9,90 €
Ab 3 Stück8,50 €Einzelpreis: 8,50 €